Pohl
Laura Pohl - Sopran
Startseite  |  Vita  |  Repertoire  |  Programme  |  Download  |  Kontakt  |  Impressum

Bitte wählen Sie
 

Kinderstube

Eine musikalische Lesung mit Liedern, Gedichten und Erzählungen zum Thema Kindheit von
Laura Pohl, Sopran (vita),
Dieter Hufschmidt, Sprecher (vita) und
Tim Ovens, Klavier (web).

 

Kinderstube - das ist ein Raum für Geborgenheit und Wachstum. Hier wird gespielt, getobt, ausprobiert, gefunden. Lachen und phantastische Reisen gehören dazu wie sehr ernste Konzentration. In der Kinderstube können aber auch Angst, Trauer und Schrecken herrschen. Dinge sind plötzlich unbegreiflich und bedrohlich.

Die Kinderstube ist mehr als ein Ort voll von rosaroter Watte. Das zeigen Laura Pohl (Sopran), Tim Ovens (Klavier) und Dieter Hufschmidt (Rezitation) in ihrer Collage aus Liedern von Mussorgsky, Eisler und Dessau sowie Texten von Benjamin, Brecht, Schwitters u.a. Einfühlsam und mitreißend schlüpfen sie in Liedern mal in die Rolle des Kindes, spielen und staunen. Dann wieder wird aus der Sicht des Erwachsenen zurückgeblickt und verstanden, was damals vorging und so unbegreiflich und überwältigend groß gewesen ist.

Die Kindheit - die wohl wichtigste Zeit im Leben eines Menschen, in der er formt und selbst zu dem geformt wird, was ihn später als Erwachsenen ausmacht. Eine Zeit voll schwerster Arbeit, aber lustvoll!

 

Informationen / Download

^Seitenanfang